Refsgårde Overdrev

Anspruchsvolle Wanderroute mit fantastischem Blick auf Vejle Ådal

Die Wanderroute beginnt in der Kiesgrube Tørskind – hier sollten Sie sich Zeit nehmen, die Landschaftsskulptur von Robert Jacobsen und Jean Clareboudt zu erleben, die aus insgesamt neun verschiedenen Skulpturen in den Naturmaterialien Eisen, Beton, Holz und Stein besteht. Wenn Sie zwischen den Skulpturen spazieren gehen, folgen Sie dem Lauf der Sonne über den Himmel vom Aufgang im Osten bis zum Untergang im Westen.  

Von Tørskind Grusgrav müssen Sie einem Pfad bis zu einem Aussichtspunkt folgen, von dem Sie einen beeindruckenden Blick auf Vejle Ådal haben. Ab diesem Punkt müssen Sie nur noch den gelben Punkten folgen, die dem schmalen Pfad über Refsgårde Overdrev folgen. Nach 2 km auf dem schmalen Pfad folgen Sie der Asphaltstraße zurück zur Tørskind Kiesgrube. Die Strecke ist insgesamt vier Kilometer lang und wird daher als Halbtagestour kategorisiert.

Sehenswürdigkeiten

  • Tørskind Kiesgrube, in der sich eine einzigartige Landschaftsskulptur von Robert Jacobsen und Jean Clareboudt entfaltet
  • Ein beeindruckender Blick auf Vejle Ådal 
  • Refsgård Overdrev enthält eine Fülle verschiedener Pilze, Blumen und Insekten

Häufig gestellte Fragen

Es besteht die Möglichkeit, bei Tørskind Grusgrav zu parken, wo 50 Parkplätze zur Verfügung stehen

Auf dem Parkplatz stehen Toiletten zur Verfügung. Am Parkplatz befinden sich auch Tische und Bänke, an denen Sie das Lunchpaket genießen können.

Bewerten und schreiben Sie eine Rezension

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.