Monnet

Wanderweg mit herrlichem Blick auf den Fünen-Archipel

Das herrliche Naturgebiet im Süden von Tåsinge bietet einen 5 km langen Halbtagesausflug durch eine der größten und geschützten Strandwiesen Dänemarks. Schon zu Beginn der Fahrt können Sie das Ziel, den Vårø-Knoten, in der Ferne erahnen. Die Landschaft auf Monnet ist so flach, dass man während der Fahrt weit in den Horizont schauen kann.

Auf den Grünflächen, die durch Ablaufrinnen unterteilt sind, weiden Rinder, was dazu beiträgt, die Strandwiese offen zu halten. Die offene Strandwiese ist für viele Watvögel sehr attraktiv, sodass Sie auf Ihrer Wanderung sowohl Vögel als auch Rinder erleben können.

Das Ziel der Fahrt ist die Moränenknolle Vårø Knude, wo sich unter anderem eine schöne Aussicht auf die Inseln Strynø und Birkholm bietet. Im Spätsommer können Sie vom Gipfel des Vårø Knude aus Wellensittiche in großen Schwärmen erleben. Dies ist ein spektakulärer Anblick, da sie zwischen Strynø und Birkholm fast eine Verbindung eingehen, und da die Schwäne zu dieser Jahreszeit ihre fliegenden Federn abwerfen, können sie nirgendwohin fliegen.

Sehenswürdigkeiten

  • Am Ende von Monnet liegt Vårø Knude, ein 8 Meter hoher Knoten. Von hier aus genießen Sie einen einzigartigen Blick auf die Fünen Schären.
  • Ein steinerner Turm, der Monnet zuvor in zwei Teile teilte, ist noch teilweise zurückgelassen. Die Hälfte des Deiches wurde um 1960 abgerissen.
  • An mehreren Stellen der Route sieht man kuppelförmige Büschel, die mit Gras bewachsen sind. Hier lebt die gelbe Wiesenameise, und einige der Büschel sind bis zu 80 Jahre alt.
  • Der Vogelturm, der in der nördlichen Ecke der Strandwiese steht, kann das ganze Jahr über besichtigt werden, und vom Turm hat man einen Blick über das ganze Gebiet.

Häufig gestellte Fragen

Nein, es ist nicht möglich, Monnet während der Brutzeit der Vögel zu besuchen, die vom 15. März bis 15. Juli dauert.

Nein, bei einem Besuch in Monnet ist die Mitnahme Ihres Hundes leider nicht erlaubt.

Sie können am Waldrand von Vårø parken, wo der Wanderweg beginnt.

Ja, es kann, also ist es eine gute Idee, sich an die Gummistiefel zu erinnern.

Weitere Tipps für Fünen?

Nutzen Sie unseren Reiseführer für Fünen, in dem wir eine Handvoll guter Ideen und Tipps für Fünen gesammelt haben, sowohl in Bezug auf Erlebnisse, Restaurants als auch Unterkünfte.

Erfahrungen auf Fünen

Geschmackserlebnisse und Restaurants auf Fünen

Unterkünfte auf Fünen

Laden Sie unsere kostenlose App für Fünen (und den Rest von Dänemark) herunter.

Bewerten und schreiben Sie eine Rezension

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.